Skip to content
Sie sind hier : Home
Home
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suchen Zum ausgwählten Monat wechseln
Recht, Norm und Sicherheit

An die Technische Dokumentation: Grundlagen
Zur rechtskonformen Verwendung von Utility Filmen sind den Utility Film Autoren alle rechtlichen Grundlagen zur Technischen Dokumentation bekannt. Außerdem wissen sie, wo sich weitere und aktuelle Informationen zu allen Rechtsfragen beschafft werden können.

Im Bereich des Utility Films
Die Utility Film Autoren kennen die rechtlichen Mindestanforderungen und Grenzen der Produktion rechtskonformer Utility Filme. Sie kennen außerdem die Kriterien zur Produktion von verständlichen und sicheren UF Dokumentationen.

An den Utility Film und deren praktische Umsetzung
Die theoretischen Kenntnisse über die Rechtslage ermöglichen dem Utility Film Autor,
dass er diese bereits in der Produktion berücksichtigt und mit einfließen lässt.


Zielgruppe:
Technische Redakteure, Utility Film  - Produzenten, Riva-Autoren, Dienstleister, Riva-Lösungspartner, Riva Redakteure

Inhalte:

Überblick: Das rechtliche Umfeld der Betriebsanleitung

  • Europäische Richtlinien
  • Nationale Gesetze und Verordnungen
  • Technische Normen
  • Die rechtlichen Anforderungen an Betriebsanleitungen
  • Produktsicherheitsrecht
  • EG-Produktsicherheitsrichtlinie, GPSG
  • Speziell sicherheitsrechtliche Regelungen, z.B. EG-Maschinenrichtlinie –
    9. Verordnung zum GPSG (je nach Zielgruppe variierbar)
  • Sicherheitsrelevante Normen, z.B. DIN EN 62079
  • Produkthaftungsrecht
  • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
  • Umsetzung der rechtlichen Anforderungen im Utility Film
  • Grenzen der bildlichen Möglichkeiten: Wo brauchen wir Text?
  • Warnhinweise im Rahmen der Bewegtbildanleitung
  • Grundlegende Sicherheitshinweise und Betriebsanweisungen
  • Erforderliche Inhalte
  • Explizite Berücksichtigung von Zielgruppen
  • Verbindung von Video-Anleitung und klassischer Betriebsanleitung
  • Besprechung von Beispielen
  • Umsetzung der geforderten Qualität und Wirksamkeit im Bild und Text
  • Terminologie
  • Symbole
  • Modalverben
  • Funktionale Aspekte der Kommunikation (Pragmatik)
  • Umsetzung der geforderten Qualität und Wirksamkeit in Bild und Video
  • Beabsichtigte und tatsächliche Bild- und Videoinformation
  • Integration von Texten und Symbolen in die Bild- und Videoinformation
  • Strukturieren und Standardisieren
  • Bedeutung von Struktur und Orientierung für die geforderte Qualität
  • Ebenen der Strukturierung und Standardisierung
  • Methode Funktionsdesign im Utility Film
  • Praktische Umsetzung rechtlicher Aspekte im UF
  • Aufbau von Warnhinweisen und Platzierung im Film
  • Visualisierung sicherer Handlungen
  • Berücksichtigung von Unfall- und Arbeitsschutz bei der Produktion

Trainingsform:
Präsenz und Online

Dauer:
3 Tage 

Seminargebühr:
Preis auf Anfrage

Sie haben eine Frage zum Training? Verwenden Sie unser Kontaktformular 
oder erreichen Sie uns telefonisch unter: 07021 92800-12
 

Zurück

Erstproduktion  

Erstproduktion
um Utility Film im eigenen Unternehmen

erstmals einzusetzen.

   ____________________________

Stellen Sie sich Ihr Programm zusammen oder treten Sie mit uns in Kontakt

Coaching
 
Coaching zur individuellen Begleitung ausgebildeter

Utility Film Autoren

  ____________________________

Stellen Sie sich Ihr Programm zusammen oder treten Sie mit uns in Kontakt

Training
 
Spezialtrainings
die für eine eigenständige Produktion

guter Utility Filme befähigen

  ____________________________

Stellen Sie sich Ihr Programm zusammen oder treten Sie mit uns in Kontakt

Utility-Film Beispiele

Lassen Sie sich den Einsatz von Utility-Filmen über Ihren Internetzugang zeigen!
Utility Film Beispiele

Newsletter

Informiert 4 mal im
Jahr über:
- Neue Entwicklungen
- Einsatzbereiche
- Veranstaltungen






Login my memex

Ihre Zugangsdaten zu my memex:





Passwort vergessen?

Mitgliedschaften der

memex GmbH

 MTM Logo

 

 

Deutsche
MTM-Vereinigung
Deutschland e. V.


Logo tekom

 




Deutscher Fachverband

für Technische Kom-
munikation und Informations-
entwicklung

aktuelle Trainings

Dienstag 12. Juli
Visuelle Didaktik
Dienstag 26. Juli
Style Guide Entwicklung
Dienstag 23. August
Recht, Norm und Sicherheit

Presseberichte

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Ministerin Wanka testet digitales Lernsystem des Projektes ELIAS

MTMaktuell DAS MTM-INFOMAGAZIN
Ausbildung praxisnah bis ins Detail


DER BETRIEBSLEITER

Utility Filme unterstützen Einrichtung und Justage komplexer Maschinen


INDUSTRIEANZEIGER 
Per Utility-Film eignen sich Werker neue Prozesse eigenständig an


KUNSTSTOFF-MAGAZIN ONLINE 
Mehr als Tausend Worte… Utility Filme ersetzen umfangreiche Anleitungen


PRODUCTRONIC
Kreative Lösungen mit Utility-Filmen


VDMA 
Digital Rights Management


IEE 
ABB Stotz-Kontakt ergänzt mit Utility Film die gedruckte Anleitungen und konven-
tionelle Lehrmethoden


UTILITY FILM LIVE EVENT
Wer mehr über die An-
wendung und Produktion des Utility Films erfahren möchte, kann live dabei sein.


VDMA NACHRICHTEN 
Mit dem Utility Film kulturelle Unterschiede überwinden


AUTOMOBIL INDUSTRIE 
Unternehmenswissen ohne Text und Sprache


PRODUCTIVITY MANAGEMENT 
Wissen wird immer mehr zu einem entscheidenden Produktionsfaktor. memex GmbH ist die Keimzelle und Wegbereiter des Utility Films.


MTMaktuell 
Arbeitsunterweisung ohne Worte


VDI-Z 
Prozessoptimierung durch Utility Film


DER BETRIEBSLEITER 
Praktische Unterstützung bei Produktionsverlagerungen mit dem Utility Film


SCOPE ONLINE 
Die Grundsätze einer Prozessoptimierung sind u. a. Verschwendung zu minimieren, Überflüssiges abzuschaffen und Prozesse optimal miteinander zu kombinieren.


WISSENSMANAGEMENT 
Statt in zentimeterdicken Handbüchern zu blättern, zeigen Utility Filme Servicevorgänge in kurzen Schritt-für-Schritt-Videoanleitungen.


LABO ONLINE 
Kooperation von Medicyte und memex bei Laborprozessen


HANDLING - Drei Sekunden
Rüstprozesse mit Utility Film erklärt


REGIOBUSINESS 
Sprachliche Barriere überwinden


HUMAN MACHINE INTERACTION DESIGN
Von der nutzergerechten bis zur energieeffizienten Gestaltung


SCHW. INDUSTRIEMAGAZIN MASCHINENBAU
Neue Wege zur Arbeitsunterweisung


AKTUELL
Utility-Film-Einsatz im Fertigungsbereich der GWW


INSTANDHALTUNG 
Utility-Filme als effiziente Anleitung für Instandhaltungsarbeiten


HANDLING
Zielsichere Montage mit Utility Filmen: Arbeitsanleitung in bewegten Bildern


MFS-NEWS 
Know-how, Innovationen und Trends vermitteln

Zu weiteren Presseberichten